Rechtstipps

  • Türkei: Vertragsverbot in Fremdwährungen eingeführt – Fragen und Antworten

    By on 1. Oktober 2018

    13.09.2018. Nach jahrelanger wirtschaftlicher Stabilitätsperiode in der Türkei begann die türkische Lira vor allem seit dem Jahr 2017 schnell an Wert zu verlieren. Der  Kursverfall gegenüber den Fremdwährungen bzw. die Abwertung von Geld wurde nach August 2018 weiter verschärft. Daraufhin traf die Regierung einige neue Regelungen, die das kommerzielle Leben in der Türkei stark beeinflussen würden. Erstens wurde ein...

    weiter Lesen
    0
  • Presidentendekret vom 13.09.2018 über das Devisenverbot in Verträgen in der Türkei

    By on 30. September 2018

    Das am 13.09.2018 im türkischen Amtsblatt veröffentliche Präsidentendekret hat es verboten, in inländischen Verträgen den Preis in einer ausländischer Währung zu vereinbaren. Eine Indexierung in ausländische Währungen wurde ebenfalls ausgeschlossen. Zudem müssen bestehende Verträge innerhalb eines Monats in türkisches Geld umgewandelt werden. Zugleich wurde dem Finanzministerium erlaubt, die Ausnahmen zu dieser Neuregelung zu schaffen. Wir haben eine wortwörtliche deutsche...

    weiter Lesen
    0
  • Dövizle Sözleşme Yasağı – Sorular ve Cevaplar

    By on 30. September 2018

    Türkiye’de uzun bir ekonomik istikrar döneminin ardından özellikle 2017 yılından beri Türk Lirası hızla değer kaybetmeye başladı. Paranın değer kaybı Ağustos 2018’den sonra daha da şiddetlendi. Bunun üzerine hükümet, ticari hayatı derinden etkileyecek bazı yeni düzenlemeler yaptı. Önce ihracat bedellerinin 6 aya kadar Türkiye’ye getirilmesi ve bir kısmının Türk Lirası’na çevrilmesine dair bir cumhurbaşkanlığı kararı yayınlandı. Hemen ardından 13.09.2018...

    weiter Lesen
    0
  • Steuer- und Sozialversicherungspflichten ausländischer Firmen für ihr Personal in der Türkei

    By on 3. August 2017

    Allgemeines In letzter Zeit kommt es immer häufiger vor, dass im Ausland ansässige Firmen Ihre Mitarbeiter zum Zwecke der Marktforschung, des Vertriebs, der Vertretung oder aus anderen ähnlichen Gründen in der Türkei, vorübergehend oder auch unbefristet einsetzen, ohne hierfür eine geartete Betriebsstätte zu gründen. Ebenso kommt es vor, dass Personal vor Ort aus dem türkischen Arbeitsmarkt angestellt wird. Dieses...

    weiter Lesen
    9
  • Erbscheinausstellung in der Türkei

    By on 20. Juni 2017

    Nach türkischem Recht wird der Erbschein auf Antrag eines Erben von den Amtsgerichten in Zivilsachen oder von Notaren ausgestellt. Bei dem Erbschein nach türkischem Recht handelt es sich um eine Urkunde, welche die Erben nach dem Todesfall ausweist. Sie dient somit als Nachweis für die Erbenstellung und ermöglicht den legitimen Erben über das geerbte Vermögen zu verfügen. Die sachliche...

    weiter Lesen
    12

Ihre Anfrage per WhatsApp !